Schlagwort: Historische Hate Speech

„Der Deutsche ist im allgemeinen brutal und mörderisch gegenüber Angehörigen anderer Völker und gehört einer politischen Kultur des Todes an.“

Wer: Daniel Goldhagen Wann: 1996 Wo: „Hitlers willige Vollstrecker“ Daniel Goldhagen ist ein hinterhältiger, verschlagener und rachsüchtiger Politikwissenschaftler aus den USA, der nur so vor Germanophobie strotzt. Wir…

„Dummer kleiner Clown“

Wer: Benito Mussolini Wann: 1934 Wo: Venedig Kurz vor Führers Geburtstag am 20. April erreicht „Hate Speeches“ eine erschütternde Nachricht. Laut einer Dokumentation soll Hitlers Verbündeter Benito Mussolini…

„Wir werden den Kanzler jagen.“

Wer: Ludger Volmer Wann: Bundestagswahl Oktober, 1994 Wo: Bonn Wir von „Hate Speeches“ sind sprachlos angesichts einer verbalen Entgleisung des Bundessprechers der Grünen Ludger Volmer, die uns jüngst…

„Wie die Menschen ein vorrangiges Lebensrecht gegenüber den Hunden haben, so haben die Frauen ein größeres Lebensrecht als die Männer.“

Ein historischer Fall von Hate Speech ist das Scum-Manifest von Valerie Solanas. Solanas war eine US-Radikalfeministin, die die „Gesellschaft zur Vernichtung der Männer“ gegründet hat. „Scum“ steht für…